Aktuelles

Quo vadis – Wohin entwickelt sich das Ehrenamt in Harburg?

Veröffentlicht am
Harburger Rathaus

Am Sonnabend,  13. Mai 2017 von 11:00 bis 15:00 Uhr, findet eine Vernetzungsveranstaltung zur Zukunft der freiwilligen Flüchtlingshilfe in Harburg im Kulturzentrum Rieckhof, Rieckhoffstr. 12, 21073 Hamburg, statt. Ziel der Veranstaltung ist ein Austausch über das ehrenamtliche Engagement in Harburg im Jahr 2017. Alle engagierten und interessierten Harburgerinnen und Harburger sind eingeladen.

Aktuelles

Workshop „Antisemitismus – Herausforderung und Handlungsmöglichkeiten“

Veröffentlicht am
schriftliche Einladung

Sehr geehrte Damen und Herren, auch in 2017 führen wir unsere gemeinsame Workshop-Reihe für Helferinnen und Helfer in der Arbeit mit Geflüchteten mit dem Willkommensbüro des Harburger DRK und den Lokalen Partnerschaften Harburg fort. Wir möchten Sie herzlich zu unserem ersten Workshop in diesem Jahr einladen: „Antisemitismus – Herausforderung und Handlungsmöglichkeiten“ Früh erkennen und handeln!

Aktuelles

Das Jahr geht zu Ende…

Veröffentlicht am

…wieder ist es Zeit, Rückschau zu halten: Die OPEN ARMS gGmbH befindet sich inzwischen in ihrem zweiten Jahr seit ihrer Gründung im Sommer 2015, die Unterkunft „Am Radeland“ ist nun schon seit gut einem Jahr bewohnt, es hat sich viel verändert seither. Wir veranstalten unsere monatlichen Workshops inzwischen nicht mehr „nur“ gemeinsam mit den Lokalen […]

Aktuelles

Nachlese Workshop „Arbeit und Ausbildung“

Veröffentlicht am
Workshop mit Michael Gwosdz

Am 08.11.2016 war Michael Gwosdz, der Leiter der „Zentralen Anlaufstelle Anerkennung“ im Diakonischen Werk Hamburg bei uns zu Gast. In dem von ihm gestalteten sehr informativen und anregenden Workshop, stellte er den Teilnehmern die unterschiedlichen Wege der geflüchteten Menschen in Praktika, Ausbildung und Arbeit vor. Zudem versorgte er uns mit einer Fülle von hilfreichen Unterlagen und Links, die […]